Aktuelle Projekte

Gerade erst haben wir ein selbstorganisiertes Konzert im Wohnheimkeller einer befreundeten Musikerin gespielt, nun steht schon das nächste Projekt an, denn heute beginnt das User-Voting zum Song Contest “Dein Song für EINE WELT” . Viele Musiker haben sich hier Gedanken dazu gemacht, wie sich der Traum eines gemeinsamen Zusammenlebens und die Probleme unserer Zeit in Töne fassen lassen. Auch ihr könnt euch die Stücke anhören und für euren Favouriten abstimmen: //www.eineweltsong.de/voting

Natürlich hat auch meine Band Cataract of Dreams an dem Wettbewerb teilgenommen. Es ist nicht nur unsere erste Teilnahme, sondern auch unsere letzte Chance, denn ab nächstem Jahr ist ein Teil von uns bereits zu alt für die Teilnahme. Daher freuen wir uns natürlich ganz besonders, wenn ihr auch unseren Stücken euer Ohr leiht: Einfach nach Cataract of Dreams oder nach einem unserer Songs (River’s End, Barefoot Soldier, Xenophilia) suchen. Leider ist der Suchalgorithmus etwas seltsam, sodass ihr manchmal etwas runterscrollen müsst, um das Richtige zu finden, selbst wenn ihr ganz genau wisst, was ihr sucht. Nur nicht entmutigen lassen.

Aufnahmen vom Wüste Welle Auftritt

Es hat mal wieder länger gedauert als gedacht, aber jetzt ist es soweit: Meine Band Cataract of Dreams teilt mit euch die schönsten Aufnahmen unseres Live Auftritts beim Tübinger Lokalradio “Wüste Welle”.
Ab heute gibt es jeden zweiten Tag einen neuen Song auf YouTube. Darunter auch einige, die noch nicht auf unserem Demoalbum waren.

Behind the Lyrics

Als Sängerin von Cataract of Dreams ist es in der Regel Teil meiner Aufgabe, die Ansagen für unsere Auftritte zu gestalten. Auftritte sind immer einer Menge Arbeit und Organisation, aber Ansagen schreiben gehört mit Sicherheit zu den Dingen, die ich am schwierigsten finde und die zugleich am wenigsten Spaß machen.
Die perfekte Ansage hört sich absolut natürlich und nicht vorbereitet an. Sie interagiert mit dem Publikum, wirkt unterhalten, passt dabei zu dem Image der Band und soll authentisch wirken. In diesem Kontext kommt immer wieder die Idee auf, dass es doch schön wäre, wir würden in unseren Ansagen auch etwas zum Inhalt unserer Stücke sagen. Im Prinzip eine nette Idee.

Wer mich kennt der weiß, dass ich Gedichte geschrieben habe, lange bevor ich singen konnte. Den Inhalt eines Songtextes in drei Sätzen zusammen zu fassen entspricht für mich einer ultra kurzen Gedichtsinterpretation aus dem Deutschunterricht oder der zehn Zeilen langen Zusammenfassung eines guten Romans auf Wikipedia. Viele meiner Texte haben schon für mich mehr als eine Perspektive, aus der man sie betrachten kann. Ich schreibe mit der Hoffnung, dass Texte, die ihre Aussage den Menschen nicht direkt ins Gesicht schreien die Möglichkeit bieten, dass sich jeder, ausgehend von seinem eigenen Standpunkt, dem Zentrum des ganzen Annähern kann.
Deshalb gibt es hier nun unter #Behind_the_Lyrics die ausführliche, wenn auch nicht vollständige, Interpretation von einigen der Texte von Cataract of Dreams.
Dabei möchte ich ausdrücklich betonen, dass es sich dabei um meine Sichtweise und nicht um die einzige Wahrheit handelt und dass meine Meinung mit den Ansichten der anderen Bandmitglieder nicht zwangsläufig identisch ist.

Für den ersten Abschnitt der Reihe habe ich die vier Stücke ausgewählt, die am dichtesten mit der Anfangszeit von CatoD verknüpft sind.
Viel Spaß beim Lesen!

Demo Album – Oneira

Cataract of Dreams hat in dieser Woche das Demo Album Oneira veröffentlicht. Die Songs sind im Internet auf YouTube, Bandcamp und Soundcloud kostenlos zu hören und können entweder über Cataract of Dreams oder über unsere Bandhomepage gefunden werden.
Die Artworks zum Album stammen von Feuerwicht.

Passend zum Album gibt es außerdem eine bedruckte CD. Das zugehörige Booklet umfasst auf 16 Seiten alle Liedtexte, sowie sieben exklusiv dafür angefertigte Zeichnungen.

Da es unsere Musik im Internet kostenlos zu hören gibt, ist die CD vor allem für diejenigen, die uns finanziell unterstützen möchten oder als Sammlerstück gedacht. Sie kann bei unseren Auftritten oder direkt bei mir unter erworben werden. Gegen einen kleinen Aufpreis, schicken wir euch die CD auch gerne zu.