Veranstaltungen

Einzelevents

Hier seht ihr kommende Einzeltermine: Bandauftritte, Vernissagen und Lesungen.

18. März 2020
  • DU DARFST!

    18. März 2020  20:00 - 23:00
    Sudhaus, Hechinger Str. 203, 72072 Tübingen, Deutschland

    Tübingens offene Bühne unter Palmen hat uns eingeladen am 18.03 als Showband mit dabei zu sein.
    Mehr Infos unter:
    https://www.sudhaus-tuebingen.de/aktuell/18095.php
    Eintritt 8 Euro, Ermäßigt 5 Euro.

Ausstellungen

Hier erhaltet ihr einen Überblick über laufende Ausstellungen. Meistens werden dort Bilder von Feuerwicht in Kombination mit Texten von mir gezeigt. Wenn ihr mit der Maus auf einen Termin fahrt, erhaltet ihr genauer Auskunft.

Februar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
  • REM-Notizen
20
  • REM-Notizen
  • REM-Notizen
21
  • REM-Notizen
22
23
24
  • REM-Notizen
25
  • REM-Notizen
26
  • REM-Notizen
27
  • REM-Notizen
  • REM-Notizen
28
  • REM-Notizen
29

REM-Notizen

Karriere - Aus der Ausstellung REM-Notizen

Das neue Ausstellungsjahr im Burladinger Rathaus wird von einem Neumitglied der „burladinger maler“ eröffnet. Für Axel Kuckuk, der seit Sommer 2019 im Verein dabei ist, ist es die erste Ausstellung bei den burladinger malern. Gemeinsam mit der Autorin Kathrina s. East entstand das Konzept, das von Jahresbeginn an bis zum 31. März zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen ist.

Die Ausstellung trägt den Titel REM-Notizen. Sie möchte einladen, einen Schritt vom Alltag zurückzutreten und sich dem Absurden zu öffnen. Dabei interagieren die Werke mit unserer gewohnten Welt, indem sie diese mit diversen Schnapsideen ergänzen, ohne sich dabei selbst allzu ernst zu nehmen.

Gezeigt werden in der Ausstellung 71 Werke. Dabei handelt es sich um nachbearbeitete Tusche-Zeichnungen, welche teilweise am Computer koloriert wurden, sowie um fünf ergänzende Gedichte von Kathrina s. East.

Wer Interesse an der Besichtigung charmanter, abwechslungsreicher und ungewöhnlicher Zeichnungen hat, der ist in den folgenden Monaten im Burladinger Rathaus sicher an der richtigen Adresse.

Mehr Informationen unter:

www.burladinger-maler.de

www.feuerwicht.de (Homepage des Künstlers)

www.kath-east.de (Homepage der Autorin)

Glaskugel

Mitte dieser Woche war ich eingeladen, im Zeicheninstitut der Universität Tübingen eine Lesung eines meiner Gedichte zu halten. Die Seminarteilnehmer sollten zu diesem Text ein Bild entwickeln und zu Papier bringen. Hier ein kleiner Einblick in die wundervollen Werke, die dabei entstanden sind:

Spiegelglas - Glaskugel

Grelle Punkte
tanzen, flimmern
über ihre Oberfläche.
Beleuchten
goldene Tropfen,
eingeschmolzen
in ihrem Inneren.

Ein Blick,
in unendliche Tiefen.
Kein Sinn
für die nahe Wand.

Lädt ein
sich hinter ihrer Endlichkeit
unendlich
zu verirren.

Ein Diamant
aus Sternenstaub
in stiller Dunkelheit.
Fängt den Blick.
Fängt die Sinne.
Gib Acht!

Was du glaubst,
Was du denkst,
Was du bist,
wird nimmer
dir gehören.

Heb den Blick!
Heb die Sinne!
Sieh wer du bist!
Wisse, dass du lebst
und du allein
kannst sehen

in stiller Dunkelheit,
laden sie ein
dich zu verirren
zwischen den Lichtern,
zwischen den Zeiten,
zwischen dem Wissen.

Weil sie es besser wissen,
und glockenhell lachen
wenn ihre Lichter
grelle Punkte
über die Oberfläche
flimmern und tanzen lassen.
Verirren lassen.

Sieh, das ist!
Dein Traum.
Den du liebtest.
Den du lebtest.
Den du alle Zeit verehrtest.

Nun heb den Blick,
Nun heb die Sinne,
Sieh deinen Traum,
deine Kugel aus Glas.

Jetzt hältst du sie in Händen.
Eine Kugel aus Glas.
Gebunden an die Zeit.
Niemals für die Ewigkeit.
Zerbrich sie!

Von: Karin Martini
Von: Justina Berns
Von: Katharina Turba
Von: Marta Provenzano
Von: Annalena Sieß
Von: Anne-J. Koller
Von: Christa Maria Burr
Von: Dr. Johannes Wertz
Von: Viviane Berger