Veranstaltungen

Einzelevents

Hier seht ihr kommende Einzeltermine: Bandauftritte, Vernissagen und Lesungen.

Keine kommenden Termine vorhanden.

Ausstellungen

Hier erhaltet ihr einen Überblick über laufende Ausstellungen. Meistens werden dort Bilder von Feuerwicht in Kombination mit Texten von mir gezeigt. Wenn ihr mit der Maus auf einen Termin fahrt, erhaltet ihr genauer Auskunft.

März 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  • REM-Notizen
31
  • REM-Notizen

REM-Notizen

Karriere - Aus der Ausstellung REM-Notizen

Das neue Ausstellungsjahr im Burladinger Rathaus wird von einem Neumitglied der „burladinger maler“ eröffnet. Für Axel Kuckuk, der seit Sommer 2019 im Verein dabei ist, ist es die erste Ausstellung bei den burladinger malern. Gemeinsam mit der Autorin Kathrina s. East entstand das Konzept, das von Jahresbeginn an bis zum 31. März zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen ist.

Die Ausstellung trägt den Titel REM-Notizen. Sie möchte einladen, einen Schritt vom Alltag zurückzutreten und sich dem Absurden zu öffnen. Dabei interagieren die Werke mit unserer gewohnten Welt, indem sie diese mit diversen Schnapsideen ergänzen, ohne sich dabei selbst allzu ernst zu nehmen.

Gezeigt werden in der Ausstellung 71 Werke. Dabei handelt es sich um nachbearbeitete Tusche-Zeichnungen, welche teilweise am Computer koloriert wurden, sowie um fünf ergänzende Gedichte von Kathrina s. East.

Wer Interesse an der Besichtigung charmanter, abwechslungsreicher und ungewöhnlicher Zeichnungen hat, der ist in den folgenden Monaten im Burladinger Rathaus sicher an der richtigen Adresse.

Mehr Informationen unter:

www.burladinger-maler.de

www.feuerwicht.de (Homepage des Künstlers)

www.kath-east.de (Homepage der Autorin)

Ereignisse

Es ist eine ereignisreiche Zeit.
Letzten Sonntag durften wir die Weihnachtsausstellung Blockhaus im Rathaus der Burladinger Maler mit Cataract of Dreams eröffnen. Vielen herzlichen Dank für die Einladung, den großartigen Tag und das viele Lob an unsere Musik.
Am 20.12 endet die Ausstellung von Feuerwicht und mir im jamclub Musikschule und zugleich bauen wir unsere neue Ausstellung im Burladinger Rathaus auf, wo sie dann ein Vierteljahr lang hängen wird. Anschließend kommen die Feiertage, das neue Jahr … und wie es in diesem weitergeht ist noch unklar, aber Möglichkeiten gibt es schon viele.

Ausstellungseröffnung DREIKLANG

Von links nach rechts: Regina Dittmar (Acrylgemälde), Johannes Höfener (Piano, Keyboarder bei CatoD), Kathrina s. East (Gedichte, Gesang, Sängerin bei CatoD), Feuerwicht (Zeichnungen, Schlagzeug, Drummer bei CatoD), Jörg Honecker (Leiter des jamclub Tübingen).

Am Donnerstag war es endlich soweit: Die Ausstellung DREIKLANG wurde in Tübingen eröffnet. Gezeigt werden in der Musikschule jamclub bis zum 20.12.2019 Zeichnungen von Feuerwicht, Acrylmalereien von Regina Dittmar und ein paar Texte von mir. Die musikalische Gestaltung übernahm die kleine Besetzung von Cataract of Dreams.

K.s.E und Feuerwicht vor den Drucken seiner Zeichnungen Nachtvogel (Aus der Gedichtsammlung "Meine schönste Melodie" und Quadrichon (Siehe auch Titelbild dieser Homepage).

User-Voting Eine Welt Song

Das User-Voting für den Wettbewerb “Dein Song für eine Welt” läuft noch bis zum 26. August um 12:00 Uhr. Jugendliche und junge Erwachsene haben dort Musikstücke zum Thema “Eine Welt” eingereicht. Aktuell können Zuschauer noch für ihre Lieblingslieder abstimmen. Die Adresse dafür ist: www.eineweltsong.de/voting
Abgestimmen könnt ihr per e-Mail oder übers Handy für beliebig viele Stücke. Um die Songs meiner Band Cataract of Dreams zu finden, einfach nach Cataract suchen.

Aktuelle Projekte

Gerade erst haben wir ein selbstorganisiertes Konzert im Wohnheimkeller einer befreundeten Musikerin gespielt, nun steht schon das nächste Projekt an, denn heute beginnt das User-Voting zum Song Contest “Dein Song für EINE WELT” . Viele Musiker haben sich hier Gedanken dazu gemacht, wie sich der Traum eines gemeinsamen Zusammenlebens und die Probleme unserer Zeit in Töne fassen lassen. Auch ihr könnt euch die Stücke anhören und für euren Favouriten abstimmen: https://www.eineweltsong.de/voting

Natürlich hat auch meine Band Cataract of Dreams an dem Wettbewerb teilgenommen. Es ist nicht nur unsere erste Teilnahme, sondern auch unsere letzte Chance, denn ab nächstem Jahr ist ein Teil von uns bereits zu alt für die Teilnahme. Daher freuen wir uns natürlich ganz besonders, wenn ihr auch unseren Stücken euer Ohr leiht: Einfach nach Cataract of Dreams oder nach einem unserer Songs (River’s End, Barefoot Soldier, Xenophilia) suchen. Leider ist der Suchalgorithmus etwas seltsam, sodass ihr manchmal etwas runterscrollen müsst, um das Richtige zu finden, selbst wenn ihr ganz genau wisst, was ihr sucht. Nur nicht entmutigen lassen.